Esotismi
Esotismi

Esotismi
Esotismi

Esotismi
Esotismi

1/28

MISHA ist eine Abkürzung der Namen zweier weit entfernter Städte: Mailand und Shanghai. Es ist eine Brücke zwischen figurativen Kulturen, die in der Vision von Chiara Enrico, einer Architektin, die mit ihrer Schwester Anna zusammenarbeitet, koexistieren, um die Leidenschaft und das Wissen jahrhundertealter orientalischer Mal- und Sticktechniken, die ausschließlich von Hand auf Stoff ausgeführt werden, in die Welt der Wandverkleidungen für zeitgenössische Innenräume. MISHA ist in der Lage, italienischen Geschmack und Know-how mit der Exzellenz und dem Charme handwerklicher Praktiken aus dem 18. Jahrhundert zu verbinden.